Menü

Hitzewarnung

Ab 23.06.2017 ist im Bezirk Melk mit starker Hitzebelastung zu rechnen.

Chirurgie

Abteilung
Team
Kontakt



An der Abteilung für Chirurgie werden jährlich viele Operationen durchgeführt. Sowohl das Team als auch die medizinische Gerätschaft unterliegen höchstem Niveau.


Das Leistungsspektrum umfasst als Schwerpunkte

Viele Eingriffe werden bei uns Tages- Wochenklinisch durchgeführt

  • Operative Behandlung gut- und bösartiger Schilddrüsenerkrankung
  • Operative Versorgung von Krampfadernleiden
  • Laparoskopische Operationen der Erkrankung des Bauchraumes
  • Schmerzfreie Entfernung von Hämorrhoiden
  • Operative Entfernung gut- bösartiger Tumore der weiblichen Brust
  • Spezielle Hand- Fußchirurgie
  • Endoskopie und Gewebeproben-Entnahme: Magen, Darm, Speiseröhre
  • Behandlung chronischer Wunden
  • Ästhetische, postbariatrische Chirurgie
  • Konservative & operative Behandlung von Sport- und Unfallverletzungen

Wir versuchen mit sozialer und fachlicher Kompetenz seitens des Ärzte- und Pflegeteams für unsere PatientInnen den Aufenthalt an unserer Abteilung  so angenehm wie nur möglich zu gestalten.
Bei Fragen stehen wir persönlich gerne zu Verfügung.



Physiotherapie

Im Landesklinikum Melk erfolgt die Physiotherapie auf den Stationen und ambulant als Nachbehandlung mit dem Schwerpunkt der Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen und Schmerzen am Bewegungsapparat. Der Erhalt und die Verbesserung der Mobilität stehen im Vordergrund. Neben der Bewegungstherapie und der Anwendung verschiedenster Therapiekonzepte stehen auch physikalische Maßnahmen zur Verfügung: Elektrotherapie, Ultraschall, Kälte- und Wärmeanwendungen und apparative Extension.

 

 

Das Landesklinikum Melk versorgt mit seinem multiprofessionellen Wundteam Patientinnen und Patienten mit chronischen Wunden (Ulcus cruris venosum und mixtum, Diabetischer Fuß, postoperative und posttraumatische Wundheilungsstörungen und Dekubitus).

Exakte Diagnostik, individueller Behandlungsplan und ganzheitlicher Ansatz durch Miteinbeziehung von Diätologie, Physiotherapie und Entlassungsmanagement, sowie hochqualifizierte Wundspezialistinnen und Spezialisten aus Pflege und Medizin ermöglichen ausgezeichnete Ergebnisse.

Nach Bedarf kann die Konditionierung der Wunde nach neuesten Standards des phasengerechten Wundmanagements, oder die notwendige operative Sanierung im Rahmen eines geplanten stationären Aufenthaltes auf der Wundstation des Hauses durchgeführt werden.

Leitung Pflege


PHYSIOTHERAPIE

Leitende PT
Renate Sommer



Sekretariat
Tel.: 02752/9004-12001
Fax: 02752/9004-49203
E-Mail senden >>