Menü

Hitzewarnung

Ab 23.06.2017 ist im Bezirk Melk mit starker Hitzebelastung zu rechnen.

Pilotprojekt Medinklusions-Ambulanz (MIA)

Ambulanz
Kontakt



An wen richtet sich unser Behandlungsangebot?

Das Angebot der MIA-Ambulanz richtet sich an Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung, die nach einer grundlegenden Abklärung mit ihrer Hausärztin / ihrem Hausarzt eine spezielle, weiterführende diagnostische und therapeutische Abklärung im Landesklinikum benötigen.


Unser Behandlungsangebot

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MIA-Ambulanz sind geschult im Umgang mit intellektuell beeinträchtigten Menschen, kennen die behindertenspezifischen Krankheitsbilder und gehen behutsam auf die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Patientinnen und Patienten ein.

In der ambulanten Sprechstunde werden ambulante Behandlungen mit definiertem Leistungsspekrum (Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin) angeboten.

Für den Besuch der ambulanten Sprechstunde ist unbedingt eine telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 02752 9004 38008 erforderlich.



Sekretariat

Tel.: 02752/9004-38008